Der Tag des Lehrers wird in Polen am 14. Oktober gefeiert und gedenkt der Gründung der Kommission für Nationale Bildung durch das polnische Parlament und den König Stanisław August Poniatowski (14.10.1773).
Sie war das erste säkulare Bildungssystem und wurde als das erste historische Bildungsministerium der Welt betrachtet!
Im Jahr 2007 wurde das Archiv der Kommission für Nationale Bildung in das Weltdokumentenerbe der UNESCO – Gedächtnis der Welt aufgenommen.

Step in Warsaw - Stadtführerin in Warschau. Das Projekt des Errichtungsaktes der Kommission für Nationale Bildung. Quelle: das Staatsarchiv Polen https://agad.gov.pl/.
Step in Warsaw – Stadtführerin in Warschau. Das Projekt des Errichtungsaktes der Kommission für Nationale Bildung. Quelle: das Staatsarchiv Polen https://agad.gov.pl/.
Step in Warsaw - Stadtführerin in Warschau. Das Dokument zur Aufnahme des Archives der Kommission für Nationale Bildung in das Weltdokumentenerbe der UNESCO. Quelle: das Staatsarchiv Polen https://agad.gov.pl/.
Step in Warsaw – Stadtführerin in Warschau. Das Dokument zur Aufnahme des Archives der Kommission für Nationale Bildung in das Weltdokumentenerbe der UNESCO. Quelle: das Staatsarchiv Polen https://agad.gov.pl/.
Kategorien: GESCHICHTE

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.